Datenschutzerklärung

Allgemeine Datenschutzerklärung für die Webseite www.ref-kirchen-ag.ch

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten auf der Webseite www.ref-kirchen-ag.ch (hiernach die «Webseite») verarbeitet werden.

Zweck der Webseite

Die Webseite ist Teil des Informationsangebots der Reformierten Landeskirche Aargau (hiernach «Landeskirche»). Sie richtet sich an die Mitglieder der Landeskirche und die Öffentlichkeit.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Geschäftsstelle der Landeskirche, Stritengässli 10, Postfach, 5001 Aarau, vertreten durch den Geschäftsführer Christoph Weber-Berg.

Datenverarbeitungen

Die Landeskirche nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Sie verwendet die von Ihnen hinterlassenen persönlichen Daten zur Erfüllung ihres kirchlichen Auftrags; jegliche kommerzielle Verwendung durch die Landeskirche ist ausgeschlossen.

Auf der Webseite werden Ihre Daten, zu denen namentlich die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Geräts (Computer, Tablet, Smartphone) gehört, nur sparsam verarbeitet, und zwar in folgender Weise: • Serverlogs: Die Erfassung und Speicherung nicht namentlich zugeordneter Randdaten der Internetnutzung, unter anderem der IP-Adresse Ihres Geräts, zu Zwecken des Webseitenbetriebs. Diese Speicherung erfolgt auf Servern in Deutschland. • Analysesoftware: Die Erfassung und Speicherung nicht namentlich zugeordneter Randdaten der Internetnutzung, insbesondere der IP-Adresse Ihres Geräts, zum Zweck der Auswertung der Webseitenbenutzung (Zuordnung des geografischen Aufenthaltsorts der Benutzerinnen und Benutzer, Anzahl Besuche, meistkonsultierte Dokumente und Artikel, etc.). Die Speicherung der so erfassten Daten erfolgt in Deutschland. Es findet weder eine personenbezogene Speicherung noch eine personenbezogene Auswertung statt und Google Analytics wird nicht eingesetzt.

Einwilligung und Widerruf

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss dieser Beschreibung einverstanden. Sind Sie damit nicht einverstanden, oder wollen Sie Ihre Einwilligung für die Zukunft widerrufen, sind Sie gebeten, die Webseite zu verlassen und falls gewünscht, mittels anderer Kanäle, etwa über die Telefonnummer 062 838 00 10, mit uns in Kontakt zu treten.

Auskunftsrecht, Berichtigung und Löschung

Als Benutzerin oder Benutzer kommt Ihnen ein Auskunftsrecht zu hinsichtlich der persönlichen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten. Die vorliegende Datenschutzerklärung bezweckt eine umfassende Auskunft bezüglich der über die Webseite verarbeiteten Daten. Sollten Sie dennoch Fragen haben, können Sie sich an die Geschäftsstelle der Landeskirche, Stritengässli 10, Postfach, 5001 Aarau wenden. Sollten persönliche Daten, die Sie betreffen, unrichtig sein oder nicht mehr gebraucht werden, steht Ihnen unter gewissen Umständen ein Recht auf Berichtigung, resp. Löschung zu.

Anpassungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen in der Datenverarbeitung abzubilden. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Rechtsgrundlagen

Für diese Datenschutzerklärung gilt das Gesetz über die Information der Öffentlichkeit, den Datenschutz und das Archivwesen (IDAG, SAR 150.700) vom 24.10.2006, in der Fassung vom 01.08.2018 sowie die dazugehörige Verordnung zum Gesetz über die Information der Öffentlichkeit, den Datenschutz und das Archivwesen (VIDAG, SAR 150.711) vom 26.09.2006, in der Fassung vom 01.08.2018.

Aufsichtsbehörde

Aufsichtsbehörde ist die beauftragte Person für Öffentlichkeit und Datenschutz des Kantons Aargau beim Departement Volkswirtschaft und Inneres, Rechtsanwältin lic. iur. Gunhilt Kersten, Bahnhofplatz 13, 5201 Brugg. Das Verfahren richtet sich nach §§ 30 ff. IDAG.